Bei unserem Kunden handelt es sich um eine der größten systemrelevanten Banken der Welt. Sie bietet seit über 30 Jahren ein breites Angebot an Finanzlösungen für deutsche, europäische aber auch internationale Firmen- als auch Privatkunden an. Neben der internationalen Aufstellung unterhält sie mehrere Standorte in Deutschland. Für den Standort in Frankfurt am Main ist unser Kunde auf der Suche nach einem Risikocontroller (m/w/d) für das Team Risk Management.

Tätigkeitsfeld:

  • Verantwortlichkeit für die Implementierung und Weiterentwicklung der Prozesse zur Steuerung und Kontrolle der wesentlichen Risiken
  • Hauptansprechpartner für alle Fragen im Zusammenhang mit umfassendem Risikomanagement, sowohl intern als auch extern
  • Definition der Methodiken sowie Überwachung und Berichtswesen für wichtige Risikokategorien wie Kreditrisiken, Marktrisiken, Liquiditätsrisiken und ESG-Risiken
  • Erstellung des Risiko-Reports der Bank sowie internes Reporting im Rahmen regelmäßiger Abläufe an spezielle Komitees und die Geschäftsführung oder die Zentrale der Bankengruppe
  • Projektleitung für interne Projekte, z.B. zur Implementierung neuer regulatorischer oder interner Vorgaben und zur Überwachung der Einhaltung aufsichtsrechtlicher Anforderungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung, Optimierung und Weiterentwicklung von Risikotragfähigkeitsanalysen und Risikoberichterstattung
  • Durchführung spezifischer Analysen zur Verbesserung der Portfolio-Struktur
  • Unterstützung bei der Implementierung des Modell-Inventarisierungs- und Validierungsprozesses
  • Leitung und Steuerung des Data Governance Prozesses aus der Perspektive des Risikomanagements

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium in für das Risikocontrolling relevanten Bereichen, wie beispielsweise Mathematik oder Wirtschafswesen oder eine vergleichbare Ausbildung/Qualifikation im gesuchten Tätigkeitsfeld
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Risikocontrolling / Risikomanagement, wobei auch Junioren und Studienabsolventen gern willkommen sind, sich zu bewerben
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere mit Excel
  • Selbständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Vorteile:

  • Neben einer leistungsgerechten Vergütung erwartet Sie ein attraktives Bonussystem, um Ihren Einsatz entsprechend wertzuschätzen.
  • Zusätzlichen Benefits, wie Jobticket, VWL, Essensgutscheine (bis zu 100,00 €/monatl.), Fitnesszuschüsse sind eine Selbstverständlichkeit.
  • Auch die gute Anbindung im Herzen Frankfurts erleichtert Ihnen den Arbeitsweg und bietet Möglichkeiten in der Pause oder nach demFeierabend ein leckeres Restaurant zu besuchen oder eine spontane Shoppingbesorgung zu erledigen.
  • Um Ihnen Work-Life-Balance zu bieten, bietet unser Kunde außerhalb einer Kernarbeitszeit maximale Flexibilität.
  • Wertvolle Erfahrungen in einem internationalen multikulturellem Arbeitsumfeld.
Kategorie: Banking Finance
Beschäftigungsart: Vollzeit
Standort: Frankfurt am Main

Für diese Position bewerben

Hier Daten hochladenMaximale Größe der Daten ist 50 MB.
Erlaubte Datenformate: .pdf, .doc, .docx